(c) 2015-19 Sascha Röber

  • LinkedIn Social Icon
Please reload

Referenzen / Testimonials

Caroline Krohn

Ich arbeite mit Sascha Röber seit einigen Jahren zusammen - zunächst als Kollegen in der juwi AG und seit der Gründung meines eigenen Unternehmens als Freunde und Geschäftspartner.

 

Sascha kam als Finanzexperte in das Unternehmen und hat die gesamte Finanzarchitektur des rasant wachsenden Unternehmens systematisch strukturiert und professionalisiert. Durch die enge Beratung zwischen Corporate Finance und der Organisationsentwicklung, 

welche ich damals leitete, wurden viele Handlungsfelder offenbar. Auf diese Weise erlernte ich intensiver denn je die Korrelationen zwischen der Wertschöpfung einer komplexen Organisation einerseits und der effektiven Verteilung der Ressourcen und quantifizierbaren Unternehmenswerte andererseit.

 

Gleichsam empfand ich Sascha als Ausnahmeerscheinung in der FInanzwelt, weil er es immer vermochte, den Zusammenhang zwischen real- und finanzwirtschaftlichen Aspekten darzustellen und mir dies vor allem über die nicht quantifizierbaren Grundwerte, also die Unternehmensphilosophie, nahezubringen. Auf diese Weise hat er beständige Übersetzungsarbeit geleistet und durch ein einmaliges Einfühlungsvermögen sämtliche Stakeholder des Unternehmens über turbulente Zeiten hinweg mitgenommen. 

 

Darum ist mir seine Einschätzung und sein Rat heute noch immer wichtig - der Austausch mit Sascha gibt mir Sicherheit auf einem Parkett, auf dem die meisten meiner Kunden routinemäßig verkehren und auf dem mich sicher zu bewegen das Ergebnis vieler wichtiger und inspirierender Gespräche mit Sascha Röber ist.

Martin Winter

Geschäftsführer

TIPCO Treasury & Technology GmbH

Wien, Österreich - tipco.at

Sascha reported to me when he was Head of Credit & Loan Administration at ABN AMRO NV, in Germany. This was as of 2002. He was a good leader of his team and was well respected by staff that reported to him. He was knowledgeable in the technical / product aspects of the job which meant that his relationships with colleagues was based on trust and competence.

 

Sascha was someone that made things happen. 

When Sascha resigned from our bank, to move on to a new opportunity, we were sorry to see him leave.
 

Mit Sascha Röber hatte ich als CFO der juwi-Gruppe einen souveränen, verlässlichen und absolut integeren Leiter des Bereichs Corporate Finance.

 

Unter seiner Federführung wurde in schwierigen Zeiten ein syndizierter Kreditvertrag mit 23 Banken und einer Schar von Kreditversicheren über rd. EUR 300 Mio. verhandelt und abgeschlossen. Das bedarf schon in normalen Situationen großen Fach-Knowhows und Fingerspitzengefühls im Umgang mit den Ansprechpartnern. Aber in turbulenten Zeiten, wie sie die Branche der Erneuerbaren Energie gerade hinter sich hat, 

braucht es dazu noch Nervenstärke, Belastbarkeit, Souveränität und diplomatisches Geschick. All das hat Sascha Röber mit Bravour geleistet und war stets wie selbstverständlich für seine Mitarbeiter und auch die Kollegen und Berater zur Stelle.

 

Gerne spreche ich Sascha an dieser Stelle meinen persönlichen Dank aus. juwi als Konzern und seine Eigentümer können sich glücklich schätzen, einen wahren Fachmann und eine integeren Leiter Corporate Finance zu haben.

Martin Winter

Caroline Krohn

Gründerin, Partnerin

WIRTSCHAFTSDIPLOMATEN KROHN & PARTNER

Frankfurt am Main, Deutschland

wirtschaftsdiplomaten.com

Januar 2015

April 2009

April 2009

I worked with Sascha during an extended period on the financial restructuring of a power project in Pakistan.

 

Sascha was "parachuted" into a difficult situation (a deeply troubled emerging market project beset by financial, political and operational issues with pervasive conflicts among its stakeholders on three continents) and was very effective in

(i) calmly and rationally assessing the situation,

(ii) identifying and focusing on the core issues,

(iii) developing proposals to maximize financial recovery for the stakeholders while being acceptable to credit committee, and

(iv) intensively collaborating with the stakeholders on implementation of those proposals.

 

Sascha ably represented the interests of ABN AMRO while taking into account the other parties' objectives and constraints

Raj Daryanani

Director

Export Finance

BNP Paribas, New York, USA

Grant Scroggie

Corporate Banking Sector

Head of Business Management

National Commercial Bank, Jeddah, Saudi Arabia

Februar 2015

Herr Röber erwies sich als erfahrener Kompetenzträger auf dem Gebiet der Schiffsfinanzierung und war mit der bankmäßigen Bearbeitung von Kreditanträgen voll vertraut. Er konnte deshalb schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit schwierigen Aufgaben betraut werden.

 

Herr Röber vertrat die Interessen der KfW bei Präsentationen und Verhandlungen selbstständig und sicher und wurde von den Kunden als kompetenter Ansprechpartner sehr geschätzt.

 

Hervorzuheben ist sein bestimmtes und zugleich kompromissbereites Verhalten bei der Lösung auftretender Sachprobleme.

Dr. Heinrich Schlomann

Direktor

Kredit- und Mezzaninefinanzierung 

KfW, Frankfurt am Main, Deutschland

kfw.de

Januar 2010

Herr Röber und ich kennen uns seit 2012. Wir haben seitdem zwei Konsortialkreditverträge für die juwi AG miteinander verhandelt, die beide unter recht unterschiedlichen Vorzeichen zustande kamen.

 

Herr Röber hat hierbei mit großem Sachverstand die Interessen seines Arbeitgebers nach größtmöglicher finanzieller Flexibilität zielstrebig verfolgt, ohne dabei die nötige Kompromissbereitschaft außer acht zu lassen, um den selbst gesetzten Zeitrahmen einzuhalten.

 

Gerne erinnere ich mich an unseren gemeinsamen Auftritt im Rahmen einer Podiumsdiskussion der Structured Finance Konferenz.

Ulrich Kittmann

Group Head

Strukturierte Finanzierungen / Syndizierte Kredite

DZ Bank AG

Frankfurt am Main, Deutschland

dzbank.de

Februar 2015